Stadtpfarre St. Vitus Kufstein

Wochenende der Weltmission

23.10.2014
Der Arbeitskreis Weltkirche unter der Leitung von Brigitte Höck lud vom 17. bis 19. Oktober ein zu einem Wochenende der Weltmission. Dabei gab es die verschiedensten Aktionen, um das Projekt „Indischen Mädchen eine Stimme geben“ im Kufsteiner Raum bekannt zu machen.

Die gesammelten Spenden werden dafür eingesetzt, das Selbstbewusstsein von indischen Schulmädchen zu stärken, damit sie sich gegen sexuelle Gewalt besser wehren können. Die Steyler Missionare legen 2015 einen Fastenkalender auf, der sich mit dem Thema Gerechtigkeit befasst. Schülerinnen und Schüler von je zwei Klassen der HLW/FW und des BG/BRG Kufstein schrieben dazu Texte, von denen einige im Kalender veröffentlicht werden. Rebecca Frank (Öffentlichkeitsarbeit bei den Steylern) und Brigitte Höck statteten diesen Klassen mit den Fachlehrerinnen Barbara Wörter und Conny Schroll einen Besuch ab. Auch der Erlös aus den Fastenkalendern kommt der Aktion „Indischen Mädchen eine Stimme geben“ zugute.

Bei einem Vortrag in Wort und Bild berichtete der Steyler Missionar Pater Pilz von der Mission im Allgemeinen und Rebecca Frank stellte das Projekt den Besuchern vor. Am Samstag Vormittag gab es dann einen Jazz-Brunch mit der Band Jazz.m.b.H. Kufstein, die sich kostenlos zur Verfügung stellte. Bei einem ausgezeichneten Büfett konnte der wunderbarer Musik gelauscht, aber auch einige wertvolle Preise ersteigert werden.

Eine sehr stimmige Messe wurde am Sonntag der Weltmission gefeiert. Anschließend traf man sich noch beim Pfarrcafé zu Kaffee und Kuchen.

Stadtpfarre St. Vitus Kufstein · Pfarrplatz 2 · A-6330 Kufstein · Tel. 05372/62786 · Fax 05372/62786-19 · · Impressum