Stadtpfarre St. Vitus Kufstein

Sozial-karitative Dienste 

Caritas-Haussammlung

Frauen und Männer stellen sich für die alljährliche Haussammlung der Diözesan-Caritas zur Verfügung. Die dabei erhaltenen Spenden werden für diözesane und pfarrliche soziale Bedürfnisse verwendet.

EZA- und FairTrade-Produkte

Jeden Sonntag verkaufen wir nach dem 10-Uhr-Gottesdienst auf dem Pfarrplatz fair gehandelte Produkte von und zugunsten der Menschen in den sogenannten Entwicklungsländern.

Krankenhausseelsorge

Seit vielen Jahren gibt es im Krankenhaus Kufstein die Krankenhausseelsorge: Priester der Umgebung kommen auf Anfrage der Rezeption, wenn im Sterbefall geistlicher Beistand und/oder die Krankensalbung gewünscht wird. An jedem Donnerstag ist ein Team von neun haupt- und ehrenamtlichen Krankenhaus-Seelsorger/inne/n für die Patient/inn/en und deren Angehörige da. Kontaktfrau ist Claudia Turner.

Begegnung mit Flüchtlingen

Christliches Handeln beginnt immer mit der Wahrnehmung und der Wachsamkeit, jene zu bemerken, die aus dem gesellschaftlichen Netz und aus dem gemeinschaftlichen Leben fallen, in dem man selbst verankert ist. (Sozialwort der christlichen Kirchen in Österreich.) In diesem Sinne gibt es seit Bestehen des Flüchtlingsheimes in Kufstein verschiedenste Aktivitäten gemeinsam mit AsylwerberInnen. Es fanden gemeinsame Feste statt, es wurde gebacken und gewerkt. Die BewohnerInnen des Heimes unterstützen die Pfarre immer wieder bei verschiedensten Aktionen (Pfarrfest, Fahrradsammelaktion, Kirchenputz ...).

Arbeitskreis City-Pastoral
Irmtraud Titus, Elisabeth Höpflinger, Christiane Moser, Manfred Kobald und PA Albert Pichler stehen für einfache seelsorgliche Initiativen in der Innenstadt von Kufstein: Advent-Sternstunden in der Kirche St. Vitus, Valentinstag-Gruß, Karfreitag-Initiative  bei der Eder-Kreuzung, Einstehen für den Frieden an markanten Plätzen der Stadt waren die bisherigen Impulse.

Arbeitskreis Weltkirche:
Unter der Leitung von Brigitte Höck hat sich ein Kreis Interessierter zusammengefunden, um das Thema Weltkirche mehr ins Bewusstsein zu rücken. Weltkirche in ihrer Vielfalt bedeutet u.a. gerechter Handel, Nachhaltigkeit, Bewahrung der Schöpfung, Begegnung mit uns fremden Kulturen und Religionen in gleicher Augenhöhe, Unterstützung von Hilfsprojekten u.v.m. Der Blick über den eigenen Kirchturm hinaus ist angesagt.


Vorschau
20.10.2017 - 16:00 Uhr
Firmstart
22.10.2017 - 09:45 Uhr
Kinderfeier
31.10.2017 - 19:00 Uhr
Nacht der 1000 Lichter
26.11.2017 - 10:00 Uhr
Gottesdienst mit Ehejubelpaare

Stadtpfarre St. Vitus Kufstein · Pfarrplatz 2 · A-6330 Kufstein · Tel. 05372/62786 · Fax 05372/62786-19 · · Impressum