Stadtpfarre St. Vitus Kufstein

Martin Schrems ist tot

10.09.2013
Unser ehemaliger Pastoralassisten Martin Schrems ist am 6. September 2013 tödlich verunglückt.

Mag. Martin Schrems wurde am 25.4.1973 in Braunau/Inn geboren. Er wuchs mit zwei Geschwistern in Mauerkirchen auf. In der Pfarre engagierte er sich als Ministrant und Gruppenleiter. Nach dem Besuch der Volksschule in Mauerkirchen und des BRG Braunau maturierte er 1992 an der BHAK in Braunau. Er absolvierte das Lehramtsstudium Religionspädagogik, kombiniert mit Philosophie-Psychologie-Pädagogik in Innsbruck und Paris. Er war tätig als Religionslehrer in Zell am See und Wörgl sowie im Jahr 2003 als Pastoralassistent in Kufstein. Daneben war er auch Organist und Chorleiter. 2004 trat Schrems in das Priesterseminar Linz ein, 2008 wurde er im Linzer Mariendom zum Diakon geweiht. 2009 wurde Martin Schrems im Linzer Mariendom zum Priester geweiht und war 2009/10 Kaplan in Bad Ischl. Seit 2010 war er Pfarradministrator in Linz-Marcel Callo (Auwiesen) und seit 2011 Schulseelsorger im Bischöflichen Gymnasium Petrinum. 

Am 6. September 2013 verunglückter er mit seinem Motorrad tödlich. 

Unser Mitgefühl gilt seinen Eltern, den Verwandten und allen, die um Martin trauern.

Wir gedenken Martin Schrems beim Gottesdienst am Donnerstag, den 12.09. um 19:00 in der Pfarrkirche St. Vitus

Stadtpfarre St. Vitus Kufstein · Pfarrplatz 2 · A-6330 Kufstein · Tel. 05372/62786 · Fax 05372/62786-19 · · Impressum