Stadtpfarre St. Vitus Kufstein

Im Dienste der Liturgie

Liturgiekreis

Der Liturgiekreis unserer Pfarre steht unter der Leitung Pfarrer Thomas Bergner. Dieser Arbeitskreis plant und organisiert die laufenden kirchlichen Feiern und bemüht sich vor allem, die Gottesdienste gut vorzubereiten. Die weiteren Mitglieder des Ausschusses sind derzeit Norbert Erlacher, Anni Delong, Mag. Josef Seiwald, Wolfgang Sieberer, Thomas Seissl und Anna-Carola Gessmann.

 

Ministranten/Ministrantinnen

Zur MinistrantInnenstunde treffen sich jeden Freitag um 17 Uhr Mädchen und Buben, die den Dienst am Altar ausüben. Die feierliche Aufnahme in den Altardienst findet meist zum Ende des Kirchenjahres statt.

 

Mesnerdienst

Der Mesnerdienst wird von Peter Justus, Hubert Gerber, Franz Hirzinger, Franz Aufschnaiter, Thomas Seissl und Andreas Schramm betreut.

Für den Blumenschmuck ist Rita Gerber zuständig.

 

Reinigung der Kirche

Derzeit findet eine wöchentliche Reinigung des Kirchenraumes statt. Zu den besonderen Festen erfolgt auch ein Generalputz, der von leider nur mehr sehr wenigen, aber daür umso fleißigeren Frauen - selten auch Männern - durchgeführt wird. Wir freuen uns über jede/n neue/n Helfer/in

 

Lektoren/Lektorinnen

Bucher Markus, Delong Anni, Filzer Regina, Fuchs Wolfgang, Gerber Hubert, Hechensteiner Regina, Heuberger Reinhard, Höpflinger Elisabeth, Juranek Markus, Kendlbacher Brigitta, Kobald Manfred, Moser Christiane, Mumelter Renate, Ortner Herwig, Ortner Ursula, Scheiber Claudia, Sieberer Wolfgang, Widauer Jakob, Wörter Barbara.

 

Kantoren/Kantorinnen

Erlacher Norbert, Kickenweitz Elisabeth, Reicher Susanne, Rieder Bernadette, Salvenmoser Peter, Taxerer Marianne, Trojan David.

 

Vorbeterin

Als Vorbeterinnen bei den Seelenrosenkränzen stellt sich Grete Buchauer zur Verfügung.

 

Organisten

An der Orgel unterstützen den Gottesdienst musikalisch: Bellinger Klaus, Binder Florian, Zadurowicz Roman, Zinsmeister Maria

 

Kirchenchor

Derzeit gehören rund 40 Damen und Herren dem Kirchenchor an.
Musikalischer Leiter ist seit 2015 Mag. Richard Wieser. Der Chor übernimmt alljährlich rund 20 liturgische Dienste, in deren Rahmen sowohl Kompositionen zur Verkündigung, zur Meditation und zum Gebet als auch größere Werke mit Gesangssolisten und Orchester aufgeführt werden. Der A-cappella-Gesang an einem „einfachen" Sonntag liegt dem Chor genau so am Herzen wie Kirchenmusik für Chor und Orgel oder die Chor-Orchester-Messen an den hohen Feiertagen des Kirchenjahres. Die Arbeit des Chores wird finanziell unterstützt von der Stadtpfarre St. Vitus und aus Kulturmitteln der Stadtgemeinde Kufstein. Unentbehrliche Finanzhilfe kommt außerdem von den Mitgliedern des Vereins zur Förderung der Kirchenmusik an St. Vitus - Kufstein.

Jeden Donnerstag wird von 19:30 bis 21:30 Uhr im Pfarrsaal St. Vitus geprobt.

Kontakt
Interessierte Sänger und Sängerinnen können sich jederzeit bei der Obfrau melden.
Obfrau Bernadette Rieder 05372 / 61807

 

Kreis zur Förderung der Kirchenmusik

Die Kirchenmusik in St. Vitus hat einen hohen Stellenwert und eine lange Tradition.

Viele Gottesdienstbesucher schätzen besonders die Messen mit Chor, Orchester und Gesangssolisten. Dieses Engagement von Berufsmusiker/inne/n kostet mehr Geld, als von der Pfarre und vom wichtigsten Subventionsgeber, der Stadtgemeinde Kufstein, zur Verfügung gestellt werden kann. Daher gibt es den „Kreis zur Förderung der Kirchenmusik“, der es sich zur Aufgabe macht, Geld für diese Vorhaben zu sammeln. Obmann dieses Vereins ist SR Franz Aufschnaiter.

Wenn Ihnen die Kirchenmusik in St. Vitus ein ebensolches Anliegen ist, können Sie diesem Fördererkreis ganz einfach mit einem Jahresbeitrag von mindestens 12 € beitreten oder ihn ohne Mitgliedschaft unterstützen.

Bankverbindungen:
000 145 106 Volksbank Kufstein 43770
0000-018 846 Sparkasse Kufstein 20506

Sollten Sie es wünschen, so würden Sie als Förderer/Förderin jeweils vor der Aufführung eines Chor-Orchester-Werkes davon schriftlich verständigt werden.

 

 

 

 

Stadtpfarre St. Vitus Kufstein · Pfarrplatz 2 · A-6330 Kufstein · Tel. 05372/62786 · Fax 05372/62786-19 · · Impressum