Stadtpfarre St. Vitus Kufstein

Der Himmel bleibt offen!

25.10.2008
Die Aktionswoche „Offener Himmel" im Dekanat Kufstein ging am Samstag, 19.10.08 mit einem sehr feierlichen Abschlussgottesdienst zu Ende.

 

Für das ganze Dekanat war es eine sehr ereignisreiche Woche.

Auch in unserer Pfarre fanden viele sehr unterschiedliche Veranstaltungen statt.

Einen gelungenen Start stellte die feierliche Eröffnung am Samstag, 12.10.08 im Passionsspielhaus in Erl dar.

Am Sonntag gab es einen sehr fröhlichen Begegnungstag von Flüchtlingen. - BewohnerInnen der Flüchtingsheime St. Gertraudi und Kufstein und Flüchtlinge und TeilnehmerInnen an einem Gartenprojekt aus Salzburg trafen sich schon mittags im Pfarrsaal zum Kennenlernen und Austausch. Nach einem gemeinsamen Besuch der Festung fand am Abend die Vernissage der Ausstellung „Mein Österreich" im neuen Lokal der Lebenshilfe statt. Es war ein sehr buntes Treiben mit vielen internationalen kulinarischen Köstlichkeiten.

Bei einem Vortrag und Diskussionsabend zum Thema „Christen und Muslime Tür an Tür" wurde von und mit Abdullah Cetin und Mag. Matthias Hohla über den interreligiösen Dialog gesprochen.

Ein weiterer Vortrag behandelte das Thema „Der Anschluss 1938 und die Erzdiözese Salzburg". Der Kirchenhistoriker Dr. Franz Padinger aus Salzburg referierte über die historischen Ereignisse des Jahres 1938. Beim Vortrag waren auch Kufsteiner Zeitzeugen anwesend, die ihre Sicht dieser Zeit schilderten.

Eine Betriebsbesichtigung der Fa. Riedel Glas gemeinsam mit EB Dr. Alois Kothgasser bot Einblick in die Glaserzeugung in Kufstein.

Gleich zwei Auftritte hatte eine Theatergruppe bestehend aus Jungscharkindern unserer Pfarre und MitarbeiterInnen der Lebenshilfe Kufstein. Sie führten mit großem Erfolg ein Schwarzlichttheater auf, das das zahlreich erschienene Publikum begeisterte.

Am Donnerstag gab es einen sehr interessanten Vortrag und Gesprächsabend mit Erzbischof Dr. Alois Kothgasser und DDDr. Clemens Sedmak zum Thema „Als Christ heute wirtschaften - Wirtschaft meets Ethik".

Außerdem fand am Donnerstag in unserer Stadtpfarrkirche eine Orgelnacht statt.

Am Freitag trafen sich sehr viele TeilnehmerInnen zu einer Wallfahrt der Konfessionen. Nach einem sehr feierlichen Beginn im Festungsneuhof führte die Wallfahrt zur evangelikalen Freikirche, der orthodoxen Gemeinde in die alte Spitalskirche und zur evangelischen Johanneskirche. Einen gemütlichen Ausklang gab es dann bei einer Agape im Pfarrsaal St. Vitus.

Als letzter Programmpunkt in unserer Pfarre wurde am Samstag vormittag noch von mutigen Männern aufgekocht. Ein Kochkurs ganz exklusiv für Männern vermittelte auch ganz Ungeübten die Freude am kochen!

Natürlich gab es die ganze Woche auch in allen anderen Pfarren des Dekanats viele interessante Veranstaltungen.

Während der ganzen Woche gehörten MitarbeiterInnen der Erzdiözese Salzburg mit unterschiedlichen Straßenaktionen zum Stadtbild. Es gab einen roten Teppich, um sich einmal im Leben als Star zu fühlen, es wurden Interviews mit PassantInnen durchgeführt, eine "offenes Ohr" bot an verschiedenen öffentlichen Plätzen die Möglichkeit zum Gespräch und es gab auch die Möglichkeit für ein „Foto mit Jesus".

Alle angebotenen Veranstaltungen wurden mit viel Interesse besucht und begeistert aufgenommen. Auch unser Erzbischof war bei vielen Veranstaltungen anwesend und mischte sich unter das Volk.

Bleibt zu hoffen, dass der Himmel nicht nur in dieser Woche offen war und viele Menschen angesprochen hat!

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die diese Woche zum Teil mit viel persönlichem Einsatz ermöglicht haben!

Einige Fotos der „Himmelwoche" finden Sie in der Bildergalerie, mehr Bilder und Videos über verschiedenste Veranstaltungen der Woche gibt es unter www.lookup-oh.at/ und www.kirchen.net

 

 

 

Stadtpfarre St. Vitus Kufstein · Pfarrplatz 2 · A-6330 Kufstein · Tel. 05372/62786 · Fax 05372/62786-19 · · Impressum